Putzaktion Schanzenberg und Bürgerwanderung 2019

Am Samstag, den 30.03.2019, trafen sich die Schanzenbergweiber mit Handschuhen und Laubrechen bewaffnet am Schanzenberg in Bad Rotenfels. Ziel war es ihrer Patenschaft für den Hexentanzplatz (römiches Haus) am Schanzenberg nachzukommen und diesen herauszuputzen für die bevorstehende Bürgerwanderung.

Tatkräftig mitgeholfen hat dabei auch unser Narrensamen. Sogar ein kleiner junger Mann half uns, der uns eigentlich laut seiner eigenen Aussage, ja gar nicht hätte helfen müssen, weil er ja schließlich einer anderen Gruppe angehört. Dafür wollen wir uns nochmal ganz herzlich bei dem jungen Mann und auch bei einem zweiten jungen Mann aus derselben Gruppe für das Helfen bedanken.

Auch alle anderen Schanzenbergweiber packten fleißig mit an und rechelten Laub, stopften es in Mülltüten, fegten und schrubbten.

Das Highlight des Tages war dann das von Susanne Elies vorbereitete Vesper für alle fleißigen Schanzenbergweiber und Helfer. Mit leckerem selbst gemachtem Wurstsalat, Tomaten-Mozzarella-Spießen und einer Käse- und Wurstplatte hat die liebe Susi uns verköstigt. Dafür auch an dich nochmal ein herzliches Dankeschön. War sehr lecker.

Die Bürgerwanderung war auch wunderbar in der Zeitung angekündigt, nämlich mit einem Bild von uns Schanzenbergweibern.

Zeitungsartiel aus dem Badischen Tagblatt zur Ankündigung der Bürgerwanderung
Zeitungsartikel aus dem Badischen Tagblatt zur Ankündigung der Bürgerwanderung

Am Tag der Bürgerwanderung war auch wie letztes Jahr wieder wunderbares Wetter und wir konnten die Wanderer mit selbst gebackenem Kuchen und Getränken am römischen Haus bzw. Hexentanzplatz am Schanzenberg begrüßen und verköstigen.

Im anschließenden Zeitungsartikel über die Bürgerwanderung wurde unser Empfang lobend erwähnt.

Zeitungsartikel des Badischen Tagblatts über die Bürgerwanderung vom 10.04.2019
Zeitungsartikel des Badischen Tagblatts über die Bürgerwanderung vom 10.04.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.